die urboecks

D er "Ursprung"

Er ist das unangefochtene Familienoberhaupt. Glaubt er! Alle ordnen sich ihm unter. Glaubt er! Was er ist, der Ursprung und ohne ihn ginge vieles nicht. Er steht robust mit einem Bein im Boden, man kann ihm nur wenig antun, seine Arme streckt er links und rechts zur Seite, für die Arbeit bereit. Fleißige Monate im Freien färben seine feste Haut weinrot und er reift heran. Im Herbst, wenn alle schon müde werden, bleibt er noch stark und in seiner Art einfach süß. Am Ende des Tages zeichnet ihn sein fruchtig trockener Humor aus.

D ie "Urperle"

Jeder erfolgreiche Kerl braucht einen starkes Gegenüber und das ist sie. Sie hat alles was ihr Lebenspartner hat und noch viel mehr. Sie managt den Laden, trägt mit Freude zarte Perlen und behält immer ihre liebliche, walderdbeerige Art. Sie ist eine treue Seele, hilfsbereit in allen Bereichen und alle mögen sie. Sie ist unser Herzstück.

D ie "Urlekvar"

Sie begegnet einem schon am frühen Morgen und ist bei jedem Frühstück nicht mehr wegzudenken. Da haben sie anscheinend alles richtig gemacht, gut erzogen, nur das Beste. War aber auch nicht leicht, denn sie kann einen schon fordern. Unser fruchtig süßes Herzipinki verlangt einem alles ab.

D er "Urbrand"

Typischerweise tritt er etwas später in Erscheinung, meistens nach dem Essen. Aber auch zwischendurch ist der Urbrand ein cooler, stylisch fruchtiger Typ. Er kann schon einmal die Sau raus lassen, bleibt am Ende aber immer ein netter und im Abgang samtig.